And the Winner ist…

…..da Karli! Eigentlich war es mir klar, als ich in ihm dringesessen bin. Doch ich wollte trotzdem darüber schlafen. Doch auch der Schlaf brachte keine neue Erkenntnis. Und so blieb es dabei. Da Karli wird’s.

Also rief ich den Händler an und vereinbarte einen Termin. Da ich am Dienstag im Kino war und am Mittwoch trainieren wollte, blieb nur der Freitag. Leider hatte er keinen Vormittagstermin mehr und so blieb nur Punkt 12 Uhr mittags. Ich ließ also das Mittagessen ausfallen und fuhr Auto kaufen. Natürlich mit den Öffis! Diesmal fuhr ich mit dem anderen Bus, der eigentlich immer pünktlich kommt und tatsächlich, mit nur zwei Minuten Verspätung – was ja nicht wirklich zählt – ging es auch schon los. Vier Stationen und ein kurzer Spaziergang. Also zu Fuß bin ich in letzter Zeit dann echt schon genug gegangen.

Eine Stunde hat es gedauert. Dann hatte ich einen Termin für den Autotausch – den alten nehmen sie mir zurück – und einen Kaufvertrag. Eigentlich recht schmerzlos so ein Neuwagenkauf. Vor allem so ganz ohne Geld… Ich meine ich habe schon einen Plan für die Finanzierung, doch das ist bisher nicht mehr als ein Plan! Ich gehöre ja eher zu dem Typ Mensch – ich gebe dir Geld in die Hand, du gibst mir Ware. So ein Autokauf, ganz ohne Anzahlung, ist schon irgendwie eigenartig… Weiterlesen

Autokauf

Ich hatte einen Plan. Nächstes Jahr den Bausparer und das Ersparte nehmen und ein Auto kaufen. Ich würde im Herbst anfangen mich umzusehen welche Autos es auf dem Markt gibt. Überlegen was ich will. Was mir gefällt. Ganz entspannt!

Doch wie ist das mit den Plänen im Leben…. Eigentlich hätte ich es wissen können. Naja, mein Auto zickt. Die günstigen Varianten haben wir erledigt. Ab jetzt wird es teurer. Und das bei einer 14jährigen fahrenden Schuhschachtel. Da stimmt die Kosten-Nutzen-Rechnung einfach nicht mehr… Auch nicht hilfreich ist, dass mein Auto immer dann leuchtet wie ein Weihnachtsbaum und nicht anspringt, wenn gerade kein Mechaniker in der Nähe ist….

Nachdem ich den ersten Ärger überwunden habe am Dienstag und mein Kopfweh nach einer Tablette nachgelassen hatte, habe ich überlegt welche Optionen ich habe. Es waren nicht viele. Weiterlesen