Geschützt: Locker

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Treffen

Sie saß mit ihrem Freund im Kaffeehaus und wartete auf ihr Date. Ein Mann der sich für sie interessierte und sie hatte keine Ahnung wie er aussah. Das einzige was sie wußte war, dass er ein Arbeitskollege ihres Freundes war. Also wußte sie eigentlich nur dass er eine Arbeit hatte. Das Libellchen war nervös. Dates waren echt nicht ihrs. Mit Freunden treffen, in der Gruppe fortgehen und dabei ins Gespräch kommen. Das war ihrs. Wusste sie eigentlich wie Small Talk funktionierte? Worüber sprach man, wenn man sich nicht kannte?

In diesem Moment ging die Tür auf und riß sie aus ihren Gedanken. Er war es, das wußte sie genau. Er kam nämlich genau auf sie zu und begrüßte ihren Freund. Der erste Eindruck? Eh nett. Er sah gepflegt aus und war nicht unhübsch. Er war auch sehr höflich und drückte sich sehr gewählt aus. Fast zu gewählt für ihren Geschmack. Sie mochte so feine Pinkel nicht besonders. Im großen und ganzen war das Treffen okay. Er kam zwar ein wenig steif rüber, aber vielleicht war er auch nervös.

Nach einer Stunde beendeten sie das Treffen, aber nicht ohne sich für kommenden Freitag wieder zu verabreden. Er hatte sie zu sich zum Essen eingeladen. Das hatte ihm gleich Pluspunkte eingebracht. Ein kochender Mann war auf jeden Fall einen zweiten Blick wert.

  Weiterlesen