Codename U.N.C.L.E

Und noch ein Film auf meiner Liste. Wobei mir der ohne die frei Haus Lieferung total entgangen wäre. Ich hatte weder etwas von ihm gehört, noch gelesen. Als der Film anfing, war mir nicht klar, ob ich ihn mir wirklich anschauen will. Eine Spionage-Film der in den 60er Jahren spielt? Hm. Andererseits Henry Cavhill….

Worum geht’s? Amerikaner gegen Russen, im geteilten Berlin. Um übriggebliebene Nazis und Atomraketen. Und ein wenig später mischen dann auch noch die Briten mit… Ein herrliches Spionage-Durcheinander also. Und das Ganze mit viel Witz und Humor. Aus dem gegeneinander des russischen Spions des KGB (Armie Hammer) und dem amerikanischen Dieb-Spion der CIA (Henry Cavhill), wird eine Kooperation, da es gilt gemeinsam Nazis zu jagen. Dabei bekommen die zwei Spione Unterstützung der Ost-Deutschen Auto Mechanikerin (Alicia Vikander) deren Vater angeblich für die Nazis eine Atombombe baut. Hugh Grant hat zwar nur ein paar kurze Auftritte, aber er ist sowieso immer toll.

Ich muss sagen ich habe total viel gelacht in den zwei Stunden und ich hoffe auch auf eine Fortsetzung! Das war mal wieder eine herrlich unterhaltsame Spionage-Komödie, die sich auch durch den Stil der 60er Jahre des vorigen Jahrtausends auszeichnet. Definitiv zu empfehlen für zwei vergnügliche Stunden!

© Libellchen, 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s