Neue Technik

Ich gehöre zu den Menschen die sich mit neuen Techniken nicht gerne auseinandersetzen. Ich bin meistens mit dem was ich habe zufrieden. Meistens bekomme ich dann von jemand – meistens Männern – irgendetwas geschenkt und gewöhne mich daran. Und wenn ich mich dann daran gewöhnt habe, will ich es auch nicht mehr missen! Dazu gehörte unter anderem ein I-Pod und ein W-Lan Router. Wenn solche liebegewonnenen Dinge irgendwann kaputtgehen, dann werden sie von mir schon ersetzt, ich hätte sie aber nie gehabt, wenn sie mir nicht jemand geschenkt hätte.

Mein neues Auto hat auch die eine oder andere neue Technik. Und da sie nun mal schon da sind, habe ich auch vor sie alle auszuprobieren. Als erstes habe ich mein Handy mittels Bluetooth mit meinem Auto vernetzt. So kann ich jetzt mittels Freisprecheinrichtung – bedienbar über das Lenkrad – bequem telefonieren. Die Technik ist ja meistens wirklich sehr hilfreich, aber ich bin halt einfach zu faul mich darum zu kümmern.

Nach der Bärenschutzklamm, habe ich dann eine andere Neuheit – die ich für total unnötig gehalten hatte – ausprobiert und mich sofort darin verliebt! Den Tempomat. Ich meine das schlimmste am Wandern ist ja meistens die Heimfahrt. Man ist müde, alle Muskeln tun einem weh und meistens ist man doch ein Stück von zu Hause weg. In diesem Fall waren es etliche Autobahnkilometer, mit einigen Baustellenbereichen. Also probierte ich den Tempomat aus. Und was soll ich sagen, ich will ihn nicht mehr missen.

Schön gemütlich die Geschwindigkeit, mit einer Fingerbewegung fixiert, und schon kann man die Füße entspannen und muss nur noch lenken. Und will man nach der Baustelle auf die normale Geschwindigkeit raufschalten, kann man das total entspannt am Lenkrad. Nur zum Bremsen braucht man noch die Beine! Herrlich nach einer anstrengenden Wanderung. Ich war fast sauer, als ich in Wien-Nähe dann so viel Verkehr hatte, dass ich den Tempomat wieder ausschalten musste.

Ach ich liebe mein neues Auto und ja auch die Technik!

© Libellchen, 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s