Nächsten Messpunkt hinter mir gelassen

Als ich mich das letzte Mal Anfang Oktober auf die Waage gestellt hatte, hatte ich festgestellt, dass ich seit April nur 1 Kilo abgenommen hatte. Offensichtlich wurde es jetzt bei Richtung Endspurt, plötzlich schwierig. Ich beschloss jedoch dass es mir egal sei. Ich hatte ein Ziel, das würde ich irgendwann erreichen. Da ich mich mittlerweile aber schon sehr wohl fühlte in meiner Haut, machte ich mir diesbezüglich keinen Druck.
In der letzten Woche, haben mich allerdings sehr viele darauf angesprochen, ob ich immer noch abnehmen würde. Ja schon, bloß funktioniert es in der Praxis grad nicht so richtig. Da es aber wirklich viele waren, stellte ich mich am Wochenende mal wieder auf die Waage und siehe da, 2 weitere Kilos waren verschwunden. Ich habe damit mehr als,

Trara!!!!

 

35 Kilo

abgenommen.

5 würden noch fehlen. Aber wie gesagt, wird schon irgendwann funktionieren. Faszinierend finde ich, dass die letzten 2 Kilo weit mehr Menschen bemerkt/angesprochen haben, als die 30 zuvor….

© Libellchen, 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s