Kleine Änderungen

Bei mir gibt es immer mal wieder ein wenig was Neues! Mein Training habe ich mittlerweile erweitert. Ich habe ein neues Ziel – Bauch weg – und daher habe ich jetzt Sit-Ups im Trainingsprogramm. Mal schauen ob es funktioniert. Angefangen habe ich mit 50 täglich, mittlerweile bin ich bei 200 – zumindest jeden zweiten Tag.

Außerdem gibt es bei mir mittlerweile immer Obst und selbst hartgekochte harte Eier. Dank meiner Küchenwaage habe ich meine Portionen verkleinert. Und ich habe die Kochbeutel beim Reis abgeschafft. Reis wird jetzt „freihändig“ gekocht. Ich weiß es sind nur Kleinigkeiten, aber es werden immer mehr Neuerungen.

Ich esse bewusster und gesünder. Und wer weiß, vielleicht lerne ich ja doch noch mal kochen….?!

Auch trainiert wird nach wie vor brav und ich werde auch in Zukunft versuchen gesündere Sachen zu kaufen.

Mal schauen was das noch alles wird….

© Libellchen, 2014

Ein Kommentar zu “Kleine Änderungen

  1. Ich mache aktuell das 30 Day Shred-Programm von Jillian Michaels. Und ich habe das Gefühl, es bringt schon was, obwohl es wirklich nur 20 Minuten am Tag sind. Aber die Kombination aus Kraft, Ausdauer und Bauchtraining soll sehr effektiv sein.
    Falls es dich interessiert, das ist das Programm für die ersten zehn Tage:

    Sieht wirklich sehr einfach aus und die Übungen sind auch nicht schwer, aber danach ist man fix und fertig. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s