Kleidergröße….

….. minus 1 Größe bei Hosen! Jippih!!!!!!!!!!!! Das Training und das Kalorienzählen hat es voll gebracht. Ich habe tatsächlich eine Kleidergröße bei den Hosen abgenommen. Das ist mir noch nie zuvor in meinem Leben passiert.

Und ich bin noch lange nicht fertig. Jetzt hab ich erst richtig „Blut geleckt“. Ich bin in einem richtigen Rausch. Zuerst habe ich fast meine Hosen samt Gürtel verloren und dann habe ich es echt gewagt mir eine Kleidergröße kleiner zu bestellen und ich bekomme die Hose tatsächlich ohne Probleme zu.

Diese Woche habe ich dann einen Pullover angezogen, den ich mir mal gekauft hatte, weil er mir vom Schnitt so gut gefallen hat, doch bisher traute ich mich damit nicht auf die Straße. Viel zu sehr konnte man bei dem Pullover meine Speckröllchen sehen. Anfang Dezember hatte ich ihn mal wieder probiert, als ich Kleidung für die Weihnachtsfeier gesucht habe, doch damals gefiel er mir an mir noch nicht wirklich.

Doch diese Woche war es dann so weit. Er ist zwar nicht perfekt, aber ich kann damit mittlerweile auf die Straße gehen. Langsam wird es. Und ich freue mich echt total. Ich kann dieses Glücksgefühl gar nicht beschreiben. Ich fühle mich toll. Ich fühle mich leicht. Ich fühle mich schön.

So kann es ruhig weiter gehen. Denn für eine wirklich gute Figur, hab ich noch einen weiten Weg vor mir. Aber noch macht es Spaß, das alleine ist eine Überraschung für mich. Seit Anfang November ziehe ich mein Trainings-/Ernährungsprogramm jetzt durch. So lange hätte ich mir selbst gar nicht gegeben.

Hätte mir jemand vor 5 Jahren gesagt, dass ich zum Rauchen aufhöre und zum Trainieren anfange, hätte ich ihn ausgelacht. Ein Wahnsinn wie das Leben oftmals spielt.

© Libellchen, 2013

2 Kommentare zu “Kleidergröße….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s